Eine real gelebte Vision in Rheydt:

Mit innovativen Ideen und Mut zum Handeln entstanden in der Haupt-Passage Räume, in denen Kunst, Arbeit und Soziales kommunizieren. Der ZWISCHENRAUM wird inzwischen als ein Zeichen des Aufbruchs und des Wandels in der traditionsreichen Fußgängerzone der Rheydter Innenstadt wahrgenommen.


Der Start ist trotz der schwierigen Randbedingungen in den Jahren 2020/2021 gut gelungen. Viele Menschen unterstützen uns mental und von ganzem Herzen. Dies gibt uns eine enorme Motivation, weiter zu machen.

2022 ist ein entscheidendes Jahr für die Zukunft des Projektes !!!

Wir bedanken uns bei über 90 Menschen für die tolle Unterstützung unseres Crowdfundings. Das tolle Ergebnis versetzt uns in die Lage, das Jahr 2022 wirtschaftlich zu meistern und in 2023 weiter für Euch vor Ort zu sein.


Mitgliedschaften und Engagement:






Diese Seite wird kontinuierlich weiter aufgebaut